image1 image2 image3 image4 image5 image6

Vergoldungen

Vergoldungen haben sich seit dem Mittelalter nicht verändert. Das in
unterschiedlicher Größe geschnittene Gold (Goldblätter) wird
auf den grundierten und mit Bolus (Tonerde) überzogenen
Grund aufgetragen (angeschossen) und poliert.

Vergolden-Können heißt deshalb vor allem sich Kenntnisse
der verschiedenen Untergründe, ihre Eigenschaften und
Beschichtungsmöglichkeiten anzueignen.

 

  • Vergoldungen 4
  • Vergoldungen1
  • Vergoldungen2
  • Vergoldungen3
  • Vergoldungen5